Anschrift

Winzertipp

Alexander Hoffmann / Michael Trefzer Weinhandel GbR
Kirchstraße 9

D - 67487 St. Martin / Pfalz

Telefon

+49 (0) 6323 / 80 34 272

Email

  • Winzertipp@Facebook
  • Twitter - Weiß, Kreis,

KONTAKT

"EIN GROSSER WEIN IST IMMER EINE GELUNGENE KOMPOSITION. ICH LASSE MICH GERNE VON DEN MEISTERN INSPIRIEREN."

Gregor Meßmer

Entlang der Rheinebene erstrecken sich auf sanften Hügeln die Pfälzer Weinberge zum Haardtgebirge hin, das sich schützend gegen die rauen Winde aus dem Westen erhebt. In dieser wunderschönen Landschaft, wo die Edelkastanien und sogar Feigen, Zitronen und Kiwis reifen, ist auch das Weingut Meßmer zuhause. Das Weingut Meßmer wurde 1960 von Elisabeth und Herbert Meßmer mit dem Kauf eines ehemals traditionsreichen Gutes in Burrweiler gegründet. Durch die Liebe zum Beruf und zu edlen Weinen haben sie innerhalb von einer Generation ein arrondiertes Weingut in den besten Lagen Burrweilers geschaffen. Heute leiten die beiden Brüder Gregor und Martin Meßmer das Weingut. Gregor ist dabei verantwortlich für die komplette Produktion der Weine, während Martin sich um die Vermarktung, Vertrieb und die zugehörige Vinothek kümmert. Große Weine brauchen große Lagen! Es ist kein Geheimnis, dass gleiche Rebsorten auf verschiedenen Böden und Lagen angebaut, unterschiedliche Ausprägungen und Aromen zutage bringen. Der Burrweiler Schäwer ist die bekannteste Schieferlage der Pfalz. Schäwer trägt die mundartliche Form von Schiefer noch im Namen. Es handelt sich um ein Verwitterungsgestein, das sich am Oberrheingraben-Einbruch aus tieferen Erdschichten nach oben aufgeschichtet hat und deshalb einen einzigartigen Mineralgehalt aufweist.

Bei einfühlsamer Bearbeitung bringt dieses Terroir den sortentypischen Charakter unserer Riesling Weine zum Vorschein. In der Lage Altenforst herrschen durch den Einfluss des Modenbachtals unterschiedliche klimatische Bedingungen, die mit dem steinigen und felsigen Untergrund eine andere, sehr interessante Mineralität bietet. Gregor Meßmer ist ein Liebhaber der klassischen Musik. Seine Weine passen nicht nur hervorragend zu den großen Werken namhafter Komponisten, sie „lernen“ die Töne sogar selbst: Während der Gärung beschallt der Winzer im Keller die edlen Tropfen non-stop mit Mozart. Das Weingut Meßmer besitzt die einzige große Schieferlage in der Pfalz.

Weingut Meßmer