Anschrift

Winzertipp

Alexander Hoffmann / Michael Trefzer Weinhandel GbR
Kirchstraße 9

D - 67487 St. Martin / Pfalz

Telefon

+49 (0) 6323 / 80 34 272

Email

  • Winzertipp@Facebook
  • Twitter - Weiß, Kreis,

KONTAKT

"UNZÄHLIGE EXPERIMENTELLE SELBSTVERSUCHE, DIE DEN FUNDUS AN ERFAHRUNGEN MEHREN. NEBEN CONTROLLE UND OPTIMIERUNG DER QUALITÄT ALS CONSULTANT VON WEINGÜTERN BLEIBT MIR ZEIT UND MUSE, KAPAZITÄT UND SPIELLAUNE, MICH AUF DEM PFÄLZER TERRAIN AUSZUTOBEN."

Stefan Dorst

Stefan Dorst ist ein passionierter Kellermeister, der höchste Qualität schätzt. Sein Weingeschäft am Kleinen Platz in Landau ist vielen ein Begriff, da sie die vielfältige Auswahl und die kompetente Weinberatung von Stefan Dorst schätzen. Die Kenntnisse des Fachmanns sind vielerorts gefragt, denn er hatte als beratender Kellermeister schon Anteil am Erfolg einiger Weingüter. In der Pfalz sieht er das ideale Terrain für authentische Weine. Nicht nur die Pfälzer Weine faszinieren ihn, eine Leidenschaft hat Stefan Dorst beispielsweise auch für spanische Vinos. „Dorst & Consorten“ bringt Weine in kleiner Auflage auf den Markt. Stefan Dorst ist nicht im Besitz eines eigenen Weinguts, dennoch aber ist sein Erfahrungsschatz riesig, da er seit 20 Jahren für eine Vielzahl von Weingütern auf unterschiedlichen Kontinenten tätig ist. Zum Gemeinschaftslabel „Dorst & Consorten“ gehören die Pfälzer Winzer Stefan Bietighöfer, Michael Naab, Fritz Croissant, Johannes Bachtler, „Steiner & Fleischmann“ und Heiner Maleton. Die Weine für Kreationen des Weinbautechnikers Stefan Dorst gedeihen auch auf einem Weinberg bei Mühlhofen, der Stefan Bietighöfer gehört.

Beispiele für Kreationen von „Dorst & Consorten“ sind der „Le dernier Cri“ der letzte Schrei, ein Spätburgunder, der im Jahrgang 2012 in Kooperation mit Stefan Bietighöfer entstanden ist. Es gibt beispielsweise aber auch Riesling oder Silvaner unter diesem Label. Heraus sticht auch der „Merwut“. Dieser Wermutwein wird nach traditionellem Rezept kredenzt – mit einem vorzüglichen Grundwein, in den eine Wermut Kräutermischung eingelegt wird, die mit Zucker und Alkohol angereichert wird.

Weingut Dorst & Consorten