Anschrift

Winzertipp

Alexander Hoffmann / Michael Trefzer Weinhandel GbR
Kirchstraße 9

D - 67487 St. Martin / Pfalz

Telefon

+49 (0) 6323 / 80 34 272

Email

  • Winzertipp@Facebook
  • Twitter - Weiß, Kreis,

KONTAKT

"EIN GUTER WEIN IST EIN KUNSTWERK, DAS SICH NICHT NUR DURCH FACHLICHE REINHEIT, SONDERN AUCH DURCH DIE PERSÖNLICHKEIT AUSZEICHNET."

Harald und Uwe Ziegler

Die Zieglers setzen in Sachen Weinbau auf die Kenntnis der Böden in Maikammer. Das Weingut August Ziegler hat sich zum Topbetrieb entwickelt und sich über die Grenzen der Südlichen Weinstraße hinaus einen Namen gemacht. Zu den Lagen des Betriebes gehören etwa der Gimmeldinger Bienengarten und der Mandelgarten, der Alsterweiler Kapellenberg und das Maikammer Kirchenstück. Die Böden bestehen zum Großteil aus Sandsteinverwitterung und Lehm mit verschiedenen Sandanteilen Insgesamt drei Generationen leben und arbeiten im Weingut August Ziegler. Vor rund 20 Jahren übernahmen die beiden Brüder Harald und Uwe Ziegler die Geschäftführung des elterlichen Weinguts. „Sag mir wo Du herkommst und ich sage Dir wer Du bist“ – dieser Leitsatz gilt bei den Zieglers auch für Weine. Schließlich geht es darum, wo die einzelnen Rebsorten am besten aufgehoben sind. Wo stehen Rebstöcke, welche Geschichte haben sie und wie kann man ihnen helfen zu gedeihen? Das ist die Basis, auf der sich nach Ansicht des Weinguts Genuss entfalten kann. Angebaut werden auf rund 20 Hektar Rebfläche von traditionelle deutsche Sorten wie Riesling, Gewürztraminer oder Scheurebe, aber auch Weiß- , Grau- und Spätburgunder sowie Chardonnay sind hier zu Hause. In den Reigen des Maikammerer Traditionsbetriebs reihen sich darüber hinaus Cabernet Franc, Shiraz oder Cabernet Cubin ein.

Weingut August Ziegler